SV Fortuna 47 Eggermühlen e.V.

Fortuna hat einen neuen Vorsitzenden

ah neuer vorsitzenderPaul Frerker übergibt nach 14 Jahren das Amt an Andreas Hömer

Beim SV Fortuna 47 Eggermühlen ist eine Ära zu Ende gegangen. Nach 14 Jahren als 1. Vorsitzende übergab Paul Frerker bei der Mitgliederversammlung das Amt nun in jüngere Hände. Andreas Hömer leitet nun die Geschichte des Sportvereins.

55 Fortunen nahmen unter Einhaltung der zu diesem Zeitpunkt geltenden Coronaregeln an der Mitgliederversammlung des Sportvereins teil, bei der Paul Frerker zum letzten Mal als 1. Vorsitzender das Vereinsjahr Revue passieren ließ. Frerker bedankte sich bei allen, die sich in ihrer Freizeit für den Verein eingesetzt haben. Er hob die Bereitschaft der jüngeren Mitglieder in der Vorstandsarbeit hervor und berichtete von diversen Erweiterungen und Instandsetzungen der Sportanlage. Abschließend bedankte er sich bei allen Mitgliedern und Sponsoren des Vereins.

Die Kassenlage sei weiterhin zufriedenstellend, berichtete 1. Kassierer Hermann Haverman und seine Stellvertreterin Sarah Tolksdorf. Nach der Entlastung der Kassierer und des Vorstandes kam es zu Teilneuwahlen des Vorstandes.

Da Paul Frerker nach 14 Jahren sein Amt als 1. Vorsitzender zur Verfügung stellte, stellte sich Andreas Hömer zur Wahl und wurde bei einer Enthaltung gewählt. Als 2. und 3. Vorsitzende wurden Reiner Feldker und Stefan Fleddermann in ihren Ämtern bestätigt, ebenso Frank Ebler als 1. Fußballobmann.

Georg Schulte stellte sein Amt als stellvertretender Fußballobmann zur Verfügung. Hier wurde Sebastian Bruns gewählt. Die Kassierer Hermann Havermann und Sarah Tolksdorf wurden in ihre Ämtern bestätigt Das Amt des Internet- und Medienbeauftragten stand erstmalig zur Wahl. Hier wurde Stefan Frerker gewählt. Da Sebastian Bruns nun stellvertretender Fußballobmann ist, musste der Posten als Beisitzer neu besetzt werden. Diesen übernahm Georg Schulte. Matthias Preiss unterstützt den Vorstand als weiterer Beistitzer. Die Versammlung bedankte sich bei Paul Frerker für die geleistete Arbeit der vergangenen 14 Jahre mit stehenden Ovationen.
Das Amt des stellv. Jugendwart übernahm André Schulte vom neuen Voritzenden Hömer.

Paul Frerker wird die Vermietung des Zeltplatzes und der Grillhütte erst mal weiterhin übernehmen. Buchungsanfragen nimmt er telefonisch unter 05462 680 entgegen.

Abschließend gab der neue Vorstand bekannt, sich in diesem Jahr intensiv mit dem Thema Spielplatz zu beschäftigen. Im Jahr 2022 feiert der Verein sein 75-jähriges Bestehen. Hierfür soll ein Festausschuss gegründet werden. Im Rahmen dessen wird der SV Fortuna Eggermühlen auch Ausrichter des Franz-Gramann-Turniers sein.

Quelle: Bersenbrücker Kreisblatt vom 27.06.2020