SV Fortuna 47 Eggermühlen e.V.

Friedhelm Schulte für Ehrenamt geehrt

Friedhelm Ehrung NFVIm Rahmen des diesjährigen Kohlessens des NFV OS-Land wurde Friedhelm, als einer von elf Vereinsvertretern, für seine ehrenamtliche Tätigkeit in unserem Verein geehrt.

NFV Vorsitzender Bernd Kettmann begrüßte die Anwesenden und führte durch die Veranstaltung. „Eure Vereine haben Euch vorgeschlagen, weil Ihr großartige Stützen des Vereins seid“, so Bernd und er freue sich, dass alle Preisträger an dem Nachmittag Zeit gefunden hätten, dabei zu sein. „In den Vereinen hier im Kreis wird aus Liebe zum Spiel gespielt, nicht zum Geld“, so Bramsches Bürgermeister Heiner Pahlmann in Richtung hoch dotierter Profifußballer. Als eigentliche Spitzenreiter im Fußball bezeichnete Kreisrat Dr. Winfried Wilkens die Ehrenamtlichen. „Ich kenne hier niemanden der elf namentlich, schön, dass Ihre Namen jetzt bekannt gemacht werden“, äußerte sich der frisch gebackene Vorsitzende des Kreissportbundes Osnabrück Winfried Beckmann und forderte die Ehrenamtspreisträger auf, von ihrem Ehrenamt zu erzählen und so andere zu begeistern.

Begeistert zeigte sich der NFV Landesehrenamtsbeauftragte Hermann Wilkens vom ehrenamtlichen Engagement: „Hier sitzt die Creme de la Creme des Ehrenamts im Landkreis Osnabrück, Ihr gebt dem Ehrenamt ein Gesicht“ lobte er den Einsatz von Platzwarten, Jugendtrainerinnen und Vorstandsmitarbeitern. „Klasse, dass es Euch gibt!“ Mit diesen Worten schloss Reichenberger sein Grußwort, in dem er denen dankte, die „täglich dafür kämpfen, dass unsere gemeinsame Liebe blüht.“

Friedhelm auch wir sagen DANKE für deinen Einsatz hier bei uns im Verein.